HypeCask

HypeCask beim Auftakttreffen des deutschen 3D-Printing Clusters

HypeCask beim Auftakttreffen des deutschen 3D-Printing Clusters

Dieser Workshop war die Auftaktveranstaltung für einen 3D-Printing Cluster, den UnternehmerTUM gemeinsam mit dem Entrepreneurship Center der Hochschule München und EOS in München etablieren möchte.

Eingeladen waren Softwareentwickler, Hardware- und Materialhersteller, Plattformbetreiber, Händler, Fullfilment-Logistiker, 3D-Druckdienstleister, Lehrende und Ausbilder an Hochschulen, Ausbildungsakademien, Berufsbildungscentren und viele mehr. Insbesondere die gelungene Kombination der Anwenderseite (vertreten durch große deutsche Automobilhersteller und internationale IT-Giganten), sowie Marktführern auf der Herstellerseite (EOS GmbH & voxeljet technology GmbH) haben uns sehr gefallen. Die vielen Startups in der Runde komplettierten das Bild.

Ziel des Workshops war die Identifikation von neuen Geschäftschancen durch 3D-Printing. Das Treffen hat gezeigt wie groß das Innovationspotential für den 3D-Druck Sektor in Deutschland ist.

Wir werden uns auf jeden Fall weiter im Cluster engagieren…

//Stephan

About the author...

View all posts by Stephan Weiß

© 2015 HypeCask