HypeCask

HypeCask und Better Future Factory auf der Preview Art Show in Berlin

HypeCask und Better Future Factory auf der Preview Art Show in Berlin

Im Zuge der Berlin Art Week war HypeCask vom 19. – 22. September mal wieder im Dienste der Aufklärung zum Thema 3D Druck unterwegs.

Und dies wäre wahrscheinlich nicht wirklich erwähnenswert, wären neben ein paar schönen Kunstwerken nicht auch die Jungs von Better Future Factory (BFF) mit ihrem Perpetual Plastics Project (PPP) dabei gewesen!

Es drehte sich alles um das Thema Filament. Während wir die Besucher mit illuminierten Skulpturen aus transparentem colorFabb XT und holzartigen Drucken aus Laywoo-D3 faszinierten, zeigte BFF was die meiner Meinung nach erstrebenswerteste Entwicklung zum Thema 3D Druck sein sollte:

Erschaffen aus recyceltem Pastik – Abfall zu Filament.

Die Jungs von BFF leisten wundervolle Aufklärungsarbeit zu dieser traumhaften Kombination.

In ihrer Installation durften die Besucher selbst an mehreren Stationen zuerst Plastikbecher (aus PLA) säubern, trocknen, zerkleinern, zu Filament extrudieren und dann zusehen wie mit Hilfe von 3D-Druckern Ringe daraus werden.

Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit, werden bei der Entwicklung von hochwertigem Recycling-Filament mitwirken und die Jungs unterstützen wo wir nur können!

Um einen Eindruck vom Projekt und dem Spirit der Jungs zu geben zitiere ich an dieser Stelle einfach mal den Blog Eintrag auf ihrer Facebookseite (https://www.facebook.com/PerpetualPlasticProject):

 

Zum Abschluß noch ein paar Impressionen von der Preview:

About the author...

View all posts by Stephan Weiß

© 2015 HypeCask